Biographie

Giovanni begann schon sehr früh zu tanzen und lernte alle Arten von Tanz wie Ballett, Jazz, Modern, Funky, Hip-Hop und Latein.
Er schloss sein Studium als professioneller Tänzer in Rom ab. Dann trat er verschiedenen Tanzkompanien in Rom und Florenz bei, wie zum Beispiel der Tuscany Dance Company.
Danach begann er in Berlin für die TUI Cruise Entertainment als Tänzer, Dance Captain und Coach zu arbeiten.
Danach arbeitete er für Musicalproduktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz wie „la cage aux folles“, Cabarett, West Side Story, „My fair lady“ und „Saturday night fever“.
Er arbeitete für das Gärtnerplatztheater für Operetten und Musicalproduktionen.
Er war auch Tänzer für die Universal Studios in Berlin und trat dem Fernesedballett bei, wo er für Fernsehshows für viele internationale Künstler arbeitete.
Er arbeitete für die Show von Apassionata „Equila“ im Showpalast in München.
Danach arbeitete er für verschiedene Musicaltourneen als Tänzer/Sänger und Dance Captain.
Mittlerweile unterrichtet er Jazz, Musical Jazz, Lyrical Jazz, Hip-Hop und Dancehall.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Unterricht/Tanzstile

Jazz, Musical Jazz, Lyrical Jazz, Hip-Hop und Dancehall

Giovanni’s Stunden

Freitag | 20:10 | Studio 2: Latin Jazz

Sonntag | 15:45 | Studio 2: Old School Hip Hop

Menü